Angebote zu "Hello" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Lipstick Queen Make-up Lippenstift Hello Sailor...
Unser Tipp
31,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Australierin Poppy King, selbst bekennender Lippenstift-Fan, gründete ihr erstes Unternehmen für Kosmetik und Make-up bereits 1991 im zarten Alter von 18 Jahren. Im Jahr 2006 wurde dann die neue, innovative Marke Lipstick Queen von ihr gelauncht. Die kreative Make-up Expertin setzt bei ihren Lippenstiften nicht nur auf pflegende Inhaltsstoffe, sondern besonders auf ausgefallene, individuelle Farben und Nuancen.Während viele der Lipstick Queen Stifte intensiv deckende Farben auf die Lippen bringen, ist der irisierend blau und praktisch verpackte, wirkstoffreiche Lippenstift Hello Sailor Lipstick lediglich mit transparent blauen Pigmenten versehen. Dadurch spendet der mit Vitamin E angereicherte Stick nicht nur viel Feuchtigkeit für zarte, weiche Lippen, sondern verwandelt das natürliche Lippenrot in einen kühleren, rosafarbenen Mauve Ton. Diese besondere Nuance passt zu allen Hauttypen und harmoniert mit jeder Variante von Lippenfärbung optimal. Den jedoch cleversten Effekt dieses Pflegestiftes stellt ein optisches Bleaching der Zähne dar - die Farbe Ihrer Zähne wirkt durch den kälteren Farbton rundherum heller und weißer. So strahlt Ihr Lächeln besonders attraktiv, während Ihre Lippen sexy glänzen. Doch nicht nur solo punktet der Hello Sailor Lipstick: Kombiniert auf einer rötlichen Lippenstiftfarbe sorgt er für ein kühl-bläuliches, mysteriöses Finish.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Dux Best of Pop & Rock for Acoustic Guitar ligh...
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Serie ist die leichte Vorstufe zur Erfolgsreihe» Best of Pop & Rock for Classical Guitar«. Alle acht Songs sind für Gitarre solo in Notenschrift und Tabulatur arrangiert. Zusätzlich gibt es zu jedem Stück ein Leadsheet mit Strumming- und Picking-Vorschlägen. [H4]Über den Autor: [/H4] Beat Scherler absolvierte sein Musikstudium am Konservatorium in Zürich/Schweiz, sein Diplom erwarb er beim SMPV 1991, seine letzte Ausbildung zum Schulleiter schloss er 2011 in Zürich ab. Er ist neben seiner Unterrichtstätigkeit in den Fächern Gitarre, E-Gitarre und Ukulele an der Regionalen Musikschule Dübendorf, wo er seit über 20 Jahren unterrichtet, auch an der Sekundarschule in Brüttisellen angestellt, wo er das Fach Musik unterrichtet. Er fungiert als Juror am Zürcher Musikwettbewerb und an Stufentests verschiedener Musikschulen. Ausserdem leitet er auch Gitarren-Kurse für Volksschullehrkräfte. [H4]Inhalt: [/H4] Sportfreunde Stiller Applaus, Applaus Rihanna feat. Mikky Ekko Stay Adele Hello Ed Sheeran Thinking Out Loud Sam Smith Stay With Me Justin Bieber Love Yourself Birdy Wings James Bay Hold Back The River · ISBN: 978-3868493016 · Instrument: Gitarre · Autor: Beat Scherler · Bindung: Softcover · Format: 23,0 x 30,0 cm · Seitenanzahl: 64 · Sprache: Deutsch / Englisch · Erscheinungsjahr: 2017 · Noten und Notenbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
GHOST - Das Musical in Stuttgart
51,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Kaum ein anderer Kinofilm der 90er Jahrewar erfolgreicher als ?Ghost ?Nachricht von Sam?. Demi Moore und Patrick Swayze schrieben alsTraumpaar Filmgeschichte. Das bewegende Liebesdramaum Molly und Sam und die unvergessene ?Unchained Melody? ist in GHOST ?DAS MUSICAL ab November 2019im Stage Palladium Theater in Stuttgart live zu erleben. Jürgen Marx, Area Director der Region Süd/West, freut sich über die Spielplanung der kommenden Saison: ?Ich habe in den vergangenen Tagen in meinem Umfeld in Stuttgart viele Menschen getroffen, die Tränen in die Augen bekommen haben, als ich von unseren Plänen sprach, GHOST nach Stuttgart zu bringen. Sie alle verbinden sehr emotionale Momente mit dem Film und der Zeit, in der er in unseren Kinos lief.?Das Publikum kann sich auf eine ausgeklügelte Inszenierung freuen. Denn einen Großteil der Geschichte muss Sam als Geist spielen. Effekte, die im Film durch Computertechnik funktionieren, lassen sich nicht einfach auf die Bühne übertragen. Hier werden dankaufwändiger Tricktechnik Illusionen erzeugt, die den Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführen.Sie machen GHOST ?DAS MUSICALmitdemGeist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird, zu einem unvergessenen Theater-Erlebnis.Das preisgekrönte Musical wurde im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt.Stage Entertainment bringt GHOST ?DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz, mit besonderer Genehmigung von Colin Ingram und Hello Entertainmentauf die Bühneim Stuttgarter Stage Palladium Theater.Bereits an den Stage Standorten in Hamburg und Berlin verzeichnete die Produktion großen Zuspruch, in der Bundehauptstadt zählt GHOSTsogarzu einem der erfolgreichsten Stücke.Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einen Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Die Musik zu GHOST ?DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten ?Unchained Melody? (von Hy Zaret und Alex North), die schon 1990 als Titelsong von ?Ghost ?Nachricht von Sam? Filmgeschichte schrieb und zum Kult-Song avancierte. Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und Glen Ballard (Autor von Michael Jackson?s ?Man In The Mirror?) fügten dem Klassiker 24 Songs hinzu und erzählen so die tragische Liebesgeschichte um Molly und Sam auf eine musikalisch bewegende Weise.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
GHOST - Das Musical in Stuttgart
51,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Kaum ein anderer Kinofilm der 90er Jahrewar erfolgreicher als ?Ghost ?Nachricht von Sam?. Demi Moore und Patrick Swayze schrieben alsTraumpaar Filmgeschichte. Das bewegende Liebesdramaum Molly und Sam und die unvergessene ?Unchained Melody? ist in GHOST ?DAS MUSICAL ab November 2019im Stage Palladium Theater in Stuttgart live zu erleben. Jürgen Marx, Area Director der Region Süd/West, freut sich über die Spielplanung der kommenden Saison: ?Ich habe in den vergangenen Tagen in meinem Umfeld in Stuttgart viele Menschen getroffen, die Tränen in die Augen bekommen haben, als ich von unseren Plänen sprach, GHOST nach Stuttgart zu bringen. Sie alle verbinden sehr emotionale Momente mit dem Film und der Zeit, in der er in unseren Kinos lief.?Das Publikum kann sich auf eine ausgeklügelte Inszenierung freuen. Denn einen Großteil der Geschichte muss Sam als Geist spielen. Effekte, die im Film durch Computertechnik funktionieren, lassen sich nicht einfach auf die Bühne übertragen. Hier werden dankaufwändiger Tricktechnik Illusionen erzeugt, die den Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführen.Sie machen GHOST ?DAS MUSICALmitdemGeist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird, zu einem unvergessenen Theater-Erlebnis.Das preisgekrönte Musical wurde im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt.Stage Entertainment bringt GHOST ?DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz, mit besonderer Genehmigung von Colin Ingram und Hello Entertainmentauf die Bühneim Stuttgarter Stage Palladium Theater.Bereits an den Stage Standorten in Hamburg und Berlin verzeichnete die Produktion großen Zuspruch, in der Bundehauptstadt zählt GHOSTsogarzu einem der erfolgreichsten Stücke.Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einen Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Die Musik zu GHOST ?DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten ?Unchained Melody? (von Hy Zaret und Alex North), die schon 1990 als Titelsong von ?Ghost ?Nachricht von Sam? Filmgeschichte schrieb und zum Kult-Song avancierte. Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und Glen Ballard (Autor von Michael Jackson?s ?Man In The Mirror?) fügten dem Klassiker 24 Songs hinzu und erzählen so die tragische Liebesgeschichte um Molly und Sam auf eine musikalisch bewegende Weise.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
GHOST - Das Musical in Stuttgart
71,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Kaum ein anderer Kinofilm der 90er Jahrewar erfolgreicher als ?Ghost ?Nachricht von Sam?. Demi Moore und Patrick Swayze schrieben alsTraumpaar Filmgeschichte. Das bewegende Liebesdramaum Molly und Sam und die unvergessene ?Unchained Melody? ist in GHOST ?DAS MUSICAL ab November 2019im Stage Palladium Theater in Stuttgart live zu erleben. Jürgen Marx, Area Director der Region Süd/West, freut sich über die Spielplanung der kommenden Saison: ?Ich habe in den vergangenen Tagen in meinem Umfeld in Stuttgart viele Menschen getroffen, die Tränen in die Augen bekommen haben, als ich von unseren Plänen sprach, GHOST nach Stuttgart zu bringen. Sie alle verbinden sehr emotionale Momente mit dem Film und der Zeit, in der er in unseren Kinos lief.?Das Publikum kann sich auf eine ausgeklügelte Inszenierung freuen. Denn einen Großteil der Geschichte muss Sam als Geist spielen. Effekte, die im Film durch Computertechnik funktionieren, lassen sich nicht einfach auf die Bühne übertragen. Hier werden dankaufwändiger Tricktechnik Illusionen erzeugt, die den Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführen.Sie machen GHOST ?DAS MUSICALmitdemGeist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird, zu einem unvergessenen Theater-Erlebnis.Das preisgekrönte Musical wurde im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt.Stage Entertainment bringt GHOST ?DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz, mit besonderer Genehmigung von Colin Ingram und Hello Entertainmentauf die Bühneim Stuttgarter Stage Palladium Theater.Bereits an den Stage Standorten in Hamburg und Berlin verzeichnete die Produktion großen Zuspruch, in der Bundehauptstadt zählt GHOSTsogarzu einem der erfolgreichsten Stücke.Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einen Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Die Musik zu GHOST ?DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten ?Unchained Melody? (von Hy Zaret und Alex North), die schon 1990 als Titelsong von ?Ghost ?Nachricht von Sam? Filmgeschichte schrieb und zum Kult-Song avancierte. Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und Glen Ballard (Autor von Michael Jackson?s ?Man In The Mirror?) fügten dem Klassiker 24 Songs hinzu und erzählen so die tragische Liebesgeschichte um Molly und Sam auf eine musikalisch bewegende Weise.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
GHOST - Das Musical in Stuttgart
81,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Kaum ein anderer Kinofilm der 90er Jahrewar erfolgreicher als ?Ghost ?Nachricht von Sam?. Demi Moore und Patrick Swayze schrieben alsTraumpaar Filmgeschichte. Das bewegende Liebesdramaum Molly und Sam und die unvergessene ?Unchained Melody? ist in GHOST ?DAS MUSICAL ab November 2019im Stage Palladium Theater in Stuttgart live zu erleben. Jürgen Marx, Area Director der Region Süd/West, freut sich über die Spielplanung der kommenden Saison: ?Ich habe in den vergangenen Tagen in meinem Umfeld in Stuttgart viele Menschen getroffen, die Tränen in die Augen bekommen haben, als ich von unseren Plänen sprach, GHOST nach Stuttgart zu bringen. Sie alle verbinden sehr emotionale Momente mit dem Film und der Zeit, in der er in unseren Kinos lief.?Das Publikum kann sich auf eine ausgeklügelte Inszenierung freuen. Denn einen Großteil der Geschichte muss Sam als Geist spielen. Effekte, die im Film durch Computertechnik funktionieren, lassen sich nicht einfach auf die Bühne übertragen. Hier werden dankaufwändiger Tricktechnik Illusionen erzeugt, die den Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführen.Sie machen GHOST ?DAS MUSICALmitdemGeist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird, zu einem unvergessenen Theater-Erlebnis.Das preisgekrönte Musical wurde im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt.Stage Entertainment bringt GHOST ?DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz, mit besonderer Genehmigung von Colin Ingram und Hello Entertainmentauf die Bühneim Stuttgarter Stage Palladium Theater.Bereits an den Stage Standorten in Hamburg und Berlin verzeichnete die Produktion großen Zuspruch, in der Bundehauptstadt zählt GHOSTsogarzu einem der erfolgreichsten Stücke.Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einen Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Die Musik zu GHOST ?DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten ?Unchained Melody? (von Hy Zaret und Alex North), die schon 1990 als Titelsong von ?Ghost ?Nachricht von Sam? Filmgeschichte schrieb und zum Kult-Song avancierte. Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und Glen Ballard (Autor von Michael Jackson?s ?Man In The Mirror?) fügten dem Klassiker 24 Songs hinzu und erzählen so die tragische Liebesgeschichte um Molly und Sam auf eine musikalisch bewegende Weise.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
GHOST - Das Musical in Stuttgart
85,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Kaum ein anderer Kinofilm der 90er Jahrewar erfolgreicher als ?Ghost ?Nachricht von Sam?. Demi Moore und Patrick Swayze schrieben alsTraumpaar Filmgeschichte. Das bewegende Liebesdramaum Molly und Sam und die unvergessene ?Unchained Melody? ist in GHOST ?DAS MUSICAL ab November 2019im Stage Palladium Theater in Stuttgart live zu erleben. Jürgen Marx, Area Director der Region Süd/West, freut sich über die Spielplanung der kommenden Saison: ?Ich habe in den vergangenen Tagen in meinem Umfeld in Stuttgart viele Menschen getroffen, die Tränen in die Augen bekommen haben, als ich von unseren Plänen sprach, GHOST nach Stuttgart zu bringen. Sie alle verbinden sehr emotionale Momente mit dem Film und der Zeit, in der er in unseren Kinos lief.?Das Publikum kann sich auf eine ausgeklügelte Inszenierung freuen. Denn einen Großteil der Geschichte muss Sam als Geist spielen. Effekte, die im Film durch Computertechnik funktionieren, lassen sich nicht einfach auf die Bühne übertragen. Hier werden dankaufwändiger Tricktechnik Illusionen erzeugt, die den Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführen.Sie machen GHOST ?DAS MUSICALmitdemGeist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird, zu einem unvergessenen Theater-Erlebnis.Das preisgekrönte Musical wurde im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt.Stage Entertainment bringt GHOST ?DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz, mit besonderer Genehmigung von Colin Ingram und Hello Entertainmentauf die Bühneim Stuttgarter Stage Palladium Theater.Bereits an den Stage Standorten in Hamburg und Berlin verzeichnete die Produktion großen Zuspruch, in der Bundehauptstadt zählt GHOSTsogarzu einem der erfolgreichsten Stücke.Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einen Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Die Musik zu GHOST ?DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten ?Unchained Melody? (von Hy Zaret und Alex North), die schon 1990 als Titelsong von ?Ghost ?Nachricht von Sam? Filmgeschichte schrieb und zum Kult-Song avancierte. Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und Glen Ballard (Autor von Michael Jackson?s ?Man In The Mirror?) fügten dem Klassiker 24 Songs hinzu und erzählen so die tragische Liebesgeschichte um Molly und Sam auf eine musikalisch bewegende Weise.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
GHOST - Das Musical in Stuttgart
77,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Kaum ein anderer Kinofilm der 90er Jahrewar erfolgreicher als ?Ghost ?Nachricht von Sam?. Demi Moore und Patrick Swayze schrieben alsTraumpaar Filmgeschichte. Das bewegende Liebesdramaum Molly und Sam und die unvergessene ?Unchained Melody? ist in GHOST ?DAS MUSICAL ab November 2019im Stage Palladium Theater in Stuttgart live zu erleben. Jürgen Marx, Area Director der Region Süd/West, freut sich über die Spielplanung der kommenden Saison: ?Ich habe in den vergangenen Tagen in meinem Umfeld in Stuttgart viele Menschen getroffen, die Tränen in die Augen bekommen haben, als ich von unseren Plänen sprach, GHOST nach Stuttgart zu bringen. Sie alle verbinden sehr emotionale Momente mit dem Film und der Zeit, in der er in unseren Kinos lief.?Das Publikum kann sich auf eine ausgeklügelte Inszenierung freuen. Denn einen Großteil der Geschichte muss Sam als Geist spielen. Effekte, die im Film durch Computertechnik funktionieren, lassen sich nicht einfach auf die Bühne übertragen. Hier werden dankaufwändiger Tricktechnik Illusionen erzeugt, die den Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführen.Sie machen GHOST ?DAS MUSICALmitdemGeist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird, zu einem unvergessenen Theater-Erlebnis.Das preisgekrönte Musical wurde im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt.Stage Entertainment bringt GHOST ?DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz, mit besonderer Genehmigung von Colin Ingram und Hello Entertainmentauf die Bühneim Stuttgarter Stage Palladium Theater.Bereits an den Stage Standorten in Hamburg und Berlin verzeichnete die Produktion großen Zuspruch, in der Bundehauptstadt zählt GHOSTsogarzu einem der erfolgreichsten Stücke.Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einen Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Die Musik zu GHOST ?DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten ?Unchained Melody? (von Hy Zaret und Alex North), die schon 1990 als Titelsong von ?Ghost ?Nachricht von Sam? Filmgeschichte schrieb und zum Kult-Song avancierte. Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und Glen Ballard (Autor von Michael Jackson?s ?Man In The Mirror?) fügten dem Klassiker 24 Songs hinzu und erzählen so die tragische Liebesgeschichte um Molly und Sam auf eine musikalisch bewegende Weise.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
GHOST - Das Musical in Stuttgart
61,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Kaum ein anderer Kinofilm der 90er Jahrewar erfolgreicher als ?Ghost ?Nachricht von Sam?. Demi Moore und Patrick Swayze schrieben alsTraumpaar Filmgeschichte. Das bewegende Liebesdramaum Molly und Sam und die unvergessene ?Unchained Melody? ist in GHOST ?DAS MUSICAL ab November 2019im Stage Palladium Theater in Stuttgart live zu erleben. Jürgen Marx, Area Director der Region Süd/West, freut sich über die Spielplanung der kommenden Saison: ?Ich habe in den vergangenen Tagen in meinem Umfeld in Stuttgart viele Menschen getroffen, die Tränen in die Augen bekommen haben, als ich von unseren Plänen sprach, GHOST nach Stuttgart zu bringen. Sie alle verbinden sehr emotionale Momente mit dem Film und der Zeit, in der er in unseren Kinos lief.?Das Publikum kann sich auf eine ausgeklügelte Inszenierung freuen. Denn einen Großteil der Geschichte muss Sam als Geist spielen. Effekte, die im Film durch Computertechnik funktionieren, lassen sich nicht einfach auf die Bühne übertragen. Hier werden dankaufwändiger Tricktechnik Illusionen erzeugt, die den Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführen.Sie machen GHOST ?DAS MUSICALmitdemGeist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird, zu einem unvergessenen Theater-Erlebnis.Das preisgekrönte Musical wurde im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt.Stage Entertainment bringt GHOST ?DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz, mit besonderer Genehmigung von Colin Ingram und Hello Entertainmentauf die Bühneim Stuttgarter Stage Palladium Theater.Bereits an den Stage Standorten in Hamburg und Berlin verzeichnete die Produktion großen Zuspruch, in der Bundehauptstadt zählt GHOSTsogarzu einem der erfolgreichsten Stücke.Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einen Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Die Musik zu GHOST ?DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten ?Unchained Melody? (von Hy Zaret und Alex North), die schon 1990 als Titelsong von ?Ghost ?Nachricht von Sam? Filmgeschichte schrieb und zum Kult-Song avancierte. Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und Glen Ballard (Autor von Michael Jackson?s ?Man In The Mirror?) fügten dem Klassiker 24 Songs hinzu und erzählen so die tragische Liebesgeschichte um Molly und Sam auf eine musikalisch bewegende Weise.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Angelika Milster singt Musical - LIVE in Beglei...
46,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?MILSTER SINGT MUSICAL? - DIE GRANDE DAME DES MUSICALS PRÄSENTIERT DIE SCHÖNSTEN MUSICAL-HIGHLIGHTSDie Sängerin Angelika Milster ist zweifellos eine der größten Diven des Musical-Genres. Durch ihre umwerfende Songinterpretation ?Erinnerung? in der deutschsprachigen Erstaufführung des Andrew Lloyd Webber`s Musicalwelterfolges ?Cats? gelang dem Star der internationale Durchbruch.Mit ?Erinnerung? wurde sie schlagartig international bekannt. Seither ist sie in unzähligen Fernsehshows, bei Konzerten, in Talkshows, in Filmen und auf der Theaterbühne zu sehen. Ihre künstlerische Wandlungsfähigkeit beeindruckt und begeistert dabei seit Jahrzehnten Publikum und Kritiker gleichermaßen. Jetzt geht die Ikone des Musicals mit ihrem neuen Konzertprogramm ?Milster singt Musical? auf eine Reise durch die Jahrzehnte, die dieses von einem großen Publikum heiß geliebte Genre durchlebt hat und präsentiert mit ihrer unverwechselbaren Stimme und ihrem einzigartigen Esprit die größten Musical-Hits live.Angelika Milster ? Die Ikone des MusicalsAngelika Milster wird in Neustrelitz geboren und wächst in Hamburg auf. Bereits mit zwölf beginnt sie, Gesangsunterricht zu nehmen und besucht von 1968 bis 1971 die renommierte Schauspielschule von Margot Höpfner. Schon für ihre erste Filmrolle in ?Meine Sorgen möcht` ich haben? erhält sie 1975 den Ernst-Lubitsch-Preis.Nach einem Ausflug in die Welt des Kabaretts am Düsseldorfer Kom(m)ödchen spielt sie dann 1983 die Rolle, die ihr Leben nachhaltig verändert: In der deutschsprachigen Erstaufführung des Musicalwelterfolgs ?Cats? in Wien übernimmt sie den Part der Grizabella. ?Erinnerung? wird zu ihrem Erkennungslied und macht Angelika Milster zum Musicalstar Nummer Eins im deutschsprachigen Raum. Sie bekommt ihre erste eigene Fernsehshow (?Mein Musicalhaus?, 1985) und wird mit der Goldenen Europa und einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.Auch im Ausland ist man hellhörig geworden. Für die Europatournee seines Liederzyklus ?Song & Dance? im Jahr 1988 wird sie von Andrew Lloyd Webber für die Rolle der Emma ausgewählt, und mit der ?Kurt-Weill-Revue? aus dem Theater des Westens Berlin gastiert sie 1991 in Paris und Washington. Dem Theater des Westens bleibt sie auch in den folgenden Jahren treu und spielt dort u.a. Hauptrollen in ?UFA-Revue? (1992), ?Blue Jeans? (1994), ?Hello Dolly? (1995) und ?Gypsy? (1996).Im Fernsehen wird Angelika Milster zur gefragten Schauspielerin in Serien wie ?Der Landarzt? (ZDF), ?Salto Kommunale? (ZDF), ?Mama ist unmöglich? (MDR) und ?Körner & Köter? (SAT1) sowie in Filmen wie ?Der König von Dulsberg? (1994, mit Götz George), ?Club Las Piranjas? (1995, mit Hape Kerkeling) und ?Alles wegen Robert de Niro? (1996, mit Götz Alsmann).Ab 1994 nimmt Angelika Milster einige CDs mit Popschlagern auf. Gleich für das erste Album ?Ich liebe Dich? bekommt sie 1996 den Deutschen Schallplattenpreis ECHO. Eine weitere ECHO-Nominierung folgt im Jahr 2000. Ein Jahr später kehrt sie auf die Theaterbühne zurück und ist in Hamburg in der deutschen Premiereninszenierung des Musicals ?Mozart!? zu sehen.Eine völlig andere musikalische Richtung folgt Anfang 2002: Für eine Reihe von Kirchenkonzerten erarbeitet sich Angelika Milster ein völlig neues Repertoire von klassischen und geistlichen Liedern. Publikum und Presse reagieren gleichermaßen begeistert, so dass dieses Programm seither fester Bestandteil ihrer alljährlichen Konzertauftritte ist.Neben der Theatertätigkeit weitet Angelika Milster in den kommenden Jahren ihre Kirchenkonzert-Tourneen aus. Ihre Programme ?Begegnungen? und ?Von ganzem Herzen? werden deutschlandweit bei weit über 500 Konzerten vom begeisterten Publikum besucht. 2013 erscheint wieder eine neue CD unter dem Titel ?Du hast mir Glück gebracht?, mit der Angelika Milster u.a. bei ?Willkommen bei Carmen Nebel? und dem ZDF-Fernsehgarten zu Gast ist.Seit Herbst 2016 ist Angelika Milster in der Titelpartie der Musical-Uraufführung ?Doris Day ? Day by Day? am Schlossparktheater in Berlin zu erleben. Das Repertoire der Künstlerin umfasst unzählige Lieder des Musicals und zahlreiche klassische Werke der großen Meister. Dabei beeindruckt sie allein durch schlichte Eleganz und ihre grandiose Stimme.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot