Angebote zu "Singles" (80 Treffer)

vidaXL Motoreinstellung Nockenwelle Arretierung
Aktuell
88,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser kompakte Werkzeugkasten für BMW M40/42/43/44/50/52/54/56 ist ein ideales Set für die professionelle Motorinstandsetzung, zum Beispiel den Ein- und Ausbau der Nockenwellen, Wechsel der Steuerkette, Prüfung und Einstellung der Nockenwellen-Steuerzeiten, etc. Dieser Werkzeugset von Industriequalität wird Ihnen die maximale Festigkeit und Haltbarkeit bringen, sorgt für lange Lebensdauer im täglichen Werkstatt-Einsatz. Alle Werkzeuge sind in einem robusten Kasten für einfachen Transport gut aufbewahrt. Beinhaltet wichtige Werkzeuge für folgende Funktionen: Ein- und Ausbau der Nockenwellen Steuerkettenwechsel für M40 Motor Prüfung und Einstellung der Steuerzeiten 11 tlg. beinhaltet: 1x Kurbelwellen Arretierung, zu verwenden wie OEM 112300 1x Nockenwellen Arretierung, zu verwenden wie OEM 113190 1x Nockenwellen Arretierung, zu verwenden wie OEM 113240 1x Steuerketten Spannwerkzeug, zu verwenden wie OEM 114220 1x Kettenraddreher, zu verwenden wie OEM 115490 1x Druckluftanschluss, zu verwenden wie OEM 113450 1x Kettenspanner Abstecksatz, zu verwenden wie OEM 113290, bestehend aus Absteckklammer, zu verwenden wie OEM 113291 und Absteckstift, zu verwenden wie OEM 113292 1x Doppel-Vanos Fixierung, zu verwenden wie OEM 116150 Passend für : M40, M43 M42, M44, M50, M52, M 54, M56 Benzinmotoren mit Doppelnockenwellen Geeignet für folgende Modelle: BMW 3, 5, 7, X3, X5, Z3, Z4 Typ-Serie E30-31-32-34-36-38-42-46-53-60-61-65-66-83-85: E36 316i 1993-1999 E46 316i 1999-2004 1994-2001 316i Compact, M43 E36 318i 1993-1999 M43 E46 318i 1998-2004 M43 E30 318iS 16V, 1989 - 1991 M42 E36 318iS Coupe 1992-1998 1994-1998 318ti Compact, M42, 318iS Coupe 1996-1999 1996-2001 318ti Compact, M44, 320i Bj 1991 - 1997, 320i 1991-1999, single vanos M52 E36 und E46 320i 1998-2006 , Twin Vanos 323i Compact 1995-2001 Single Vanos E46 323i 1998-2001 Twin Vanos M52 E36 325i 1991-1997, 1991-1997 325i, Single Vanos E46 325i Compact 2000-2006 Twin Vanos E38 328i 1995-1999 Single Vanos E46 328i 1998-2001 Twin Vanos 330i 2000-2006 Twin Vanos E34 518i 1994-1996, M43, 520i 1989-1996 E43 520i 1989-1996, Single Vanos E39 520i 1995-1999 Single Vanos 520i 1998-2003 Twin Vanos E60/E61 520i 2003-2005 Twin Vanos E39 523i 1995-1999 Single Vanos 523i 1998-2001 Twin Vanos E34 525i 1989-1996, 1989-1996 525i, Single Vanos E39 525i 2000-2003 Twin Vanos E60/E61 525i 2003-2005 Twin Vanos E39 528i 1996-2000 Single Vanos 528i 1998-2001 Twin Vanos M52 , 530i 2000-2003 Twin Vanos E60/61 530i 2003-2005 Twin Vanos E38 728i 1995-1998 , Single Vanos 728i 1998-2002 Twin Vanos E65/E66 730i 2002-2005 Twin Vanos E83 X3 2.5 l 2003-2006 Twin Vanos, X3 3.0 l 2003-2006 Twin Vanos E53 X5 3.0 l 1999-2005 Twin Vanos M54 Z3 1.8i 1996-1999 1999-2003 1.9i, M43 und M44, 2.0i 1999-2003 Twin Vanos M52, 2.2i 2000-2003 Twin Vanos M52, 2.8i 1997 -1999, Single vanos 2.8i 2000-2003 Twin vanos 3.0i 2000-2003 Twin vanos M54 E85 Z4 2.2 l 2003-2006 Twin Vanos, 2.5 l 2003-2006 Twin Vanos, 3.0 l 2003-2006 Twin Vanos Maße: 46 x 38 x 10,5 cm Höchste Qualität für lange Lebensdauer im täglichen Werkstatt-Einsatz

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Singles 1952-1991
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Singles 1952-1991: SUN RA

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Royal Brackla Connoisseurs Choice Miniatur Jahr...
14,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(299,00 € / je Liter)

Seltene Single Malt-Abfüllung 1812 von Captain William Fraser südlich von Nairn gegründet, erhielt die Brennerei ihren königlichen Titel im Jahre 1835, als König William IV. Brackla per königlichem Dekret zu seinem Hoflieferanten ernannte. Brackla war deshalb seinerzeit die erste Brennerei (und heute eine von Dreien), die sich mit dem Präfix ´´Royal” schmücken durfte. Die Destillerie blieb in der Hand der Familie Fraser, bis sie 1919 an James Leict und John Mitchell aus Aberdeen verkauft wurde, und schließlich über die „Distillers Company Ltd´´ zu „John Dewar & Sons´´, und damit zu „Bacardi´´, kam. 1965/66 wurde umfassend renoviert, die Kapazität auf vier Brennblasen erhöht und dabei auch die bis dahin betriebene, eigene Mälzerei stillgelegt. Seit Mitte der 1960er Jahre bringt der unabhängige Abfüller „Gordon & MacPhail´´ unter der Bezeichnung „Connoisseurs Choice´´ seltene und gefragte Whiskies auf den Markt. So auch diesen 1991 destillierten, in Refill Sherry-Fässern gereiften und 2006 abgefüllten, 15-jährigen Royal Brackla. Zart golden in der Farbe, begegnet er der Nase mit deutlichen Sherry-Noten, Süße, Würzigkeit, Trockenobst und ein Hauch Liebstöckel, darunter liegt ein frisches, kräuteriges Grün, zartes Eichenholz, tropische Früchte, Zitrus und ein zarter Hauch Rauch. Am Gaumen dann legt er sich mit runder Süße und ausgewogener Tiefe über Zunge und Mundraum, die Sherry-Aromen fangen sich in einer öligen Nussigkeit, gepaart mit ein wenig Rauch. Darunter treten getoastetes Eichenholz und Vanille heraus, die diesen Royal Brackla in seinen Rosinen-süßen Abgang begleiten. Geruch: deutliche Sherry-Noten, Süße, Würzigkeit, Trockenobst, etwas Liebstöckel, frisches, kräuteriges Grün, zartes Eichenholz, tropische Früchte, Zitrus und ein zarter Hauch Rauch Geschmack: runde Süße, ausgewogene Tiefe, Sherry-Aromen, ölige Nussigkeit, dezenter Rauch Abgang: mittellang, Rosinen-süß und etwas Eichenholz

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Glenrothes Jahrgang 1991 Midi 0,10 L/ 43.00%
23,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(239,50 € / je Liter)

Der perfekte Einsteiger Der Brennbetrieb in der Glenrothes Destillerie begann unter „William Grant & Co.´´ am 28. Dezember 1879, an dem Tag, als bei Dundee die Firth of Tay-Brücke einstürzte, 1880 thematisiert in dem dramatischen Gedicht „Die Brück‘ am Tay´´ von Theodor Fontane. Die Brennerei liegt am Rand des Örtchens Rothes am Burn of Rothes in der Grafschaft Moray und damit in der Whisky-Region Speyside. Das Wasser kommt aus der Ardcanny und der Brucehill Quelle, das Malz stammt aus der nicht weit entfernt gelegenen Tamdhu Destillerie. Gebrannt wird in der heute zu den „Berry Brothers & Rudd´´ gehörenden Distille mit fünf Roh- und fünf Feinbrandblasen. Der „Glenrothes Jahrgang 1991´´ wurde 1991 gebrannt und 21-jährig im Jahr 2010 mit 43 Vol% Alkoholgehalt in Trinkstärke abgefüllt. Fahl dunkelgolden in der Farbe, begegnet er der Nase rund und würzig, mit einer angenehmen Balance von Trockenfrüchten, Vanille und einem sehr dezenten Eichenholz-Ton. Am Gaumen dann zeigt er sich angenehm zugänglich, fruchtig und dezent würzig zugleich mit Aromen von Schokolade, getrockneten Früchten und ein wenig Eichenholz, die diese Jahrgangsabfüllung in einen nussig-süßen und dezent fruchtigen Abgang begleiten. Geruch: rund, würzig, Trockenfrüchte, Vanille, dezentes Eichenholz Geschmack: zugänglich, fruchtig und würzig, etwas Schokolade, Trockenobst und dezentes Eichenholz Abgang: mittellang, nussig-süß und dezent fruchtig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Glen Scotia The MacPhail`s Collection Miniatur ...
15,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(319,00 € / je Liter)

Gruß aus vergangenen Zeiten Campbeltown, im Südwesten auf der Halbinsel Kintyre gelegen, einst viktorianische Whisky-Hauptstadt und heute von ihren Einwohnern liebevoll „Wee Toon´´, schottisch für in etwa „kleines Städtchen´´ genannt, ist heute Heimat dreier aktiver Destillerien: Springbank, Glengyle und eben Glen Scotia. Die Glen Scotia Destillerie liegt im Herzen von Campbeltown zwischen Bürgerhäusern und ist die einzige viktorianische Stadthaus-Destillerie Schottlands. Sie hat eine bewegte Geschichte hinter sich, immer wieder musste die Destillerie über die Jahre ihren Brennbetrieb einstellen. Seit dem Jahr 2000 nun aber läuft der Brennbetrieb ohne Unterbrechung. Dieser Glen Scotia stammt aus dem Jahr 1991, lagerte in Refill Hogsheads und wurde vom unabhängigen Abfüller „Gordon &MacPhail´´ in deren Reihe „The MacPhail’s Collection´´ abgefüllt. Zart golden in der Farbe, begegnet er der Nase fein, frisch und cremig süß zugleich, etwas Banane, etwas Ananas, darunter Spuren von Malz und Eichenholz. Am Gaumen dann zeigt er sich wohlbalanciert, mit dezenten Sherry-Aromen, die sich würzig, süß und cremig über den Gaumen legen, und diesen Glen Scotia aus „The MacPhail’s Collection´´ in seinen langen, süß-würzigen Abgang begleiten. Geruch: fein, frisch, cremig süß, Banane, Ananas, dazu zartestes Malz und Eichenholz Geschmack: wohlbalanciert, dezente Sherry-Aromen, würzig, süß und cremig Abgang: langanhaltend, süß-würzig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991 Bond House...
599,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(857,07 € / je Liter)

Das schier Unmögliche möglich gemacht Der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991´´ ist der vierte Jahrgangs-Whisky aus Glenmorangies Reihe „Bond House No. 1´´. Benannt ist diese Reihe nach dem größten, ehemaligen von Glenmorangies Warehouses: Es stammt aus dem 19. Jahrhundert und wurde bis zur Erweiterung Glenmorangies als Lagerhaus für die feinsten der Whiskies genutzt. Die stetig steigende Nachfrage zog eine Erweiterung der Brennkapazitäten nach sich, im Zuge derer das großzügig angelegte Warehouse No. 1 in ein neues, großes Brennhaus umgebaut wurde, in dem die Glenmorangie-typischen, klassisch sehr hohen Brennblasen, die diesem Brennhaus auch den Spitznamen der Highland Cathedral einbrachten, Platz fanden. Der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991´´ ist eine Mischung aus drei sehr unterschiedlich gelagerten Whiskies. Während zwei der drei sehr lange in ehemaligen Bourbon-Fässern lagen, wurde einer davon in ehemaligen Oloroso Sherry Butts, der andere in ehemaligen Burgunder-Fässern nachgereift. Der dritte Whisky im Bunde stammt aus frischen Eichenholz-Fässern, um die beiden Gegensätze von süßer Würze und erdigen Trüffel-Aromen zu verbinden. Satt golden in der Farbe, begegnet er der Nase ausgereift, rund, mit satten Noten von Aprikosen, Pfirsichen, Pflaumen und gebackenen Äpfeln, darunter eine fein ziselierte Eichenholz-Würzigkeit und zart erdige Töne. Am Gaumen dann zeigt er sich mit weichen Schokoladen-Aromen, darunter liegen würziger schwarzer Pfeffer und reife Obstgarten-Früchte vermengt mit zart-frischen Beeren, die diesen „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991´´ in einen anhaltenden, von Fruchtigkeit, Eichenholz und Gewürzen durchzogenen Abgang begleiten. Geruch: ausgereift, rund, satte Aprikosen, Pfirsiche, Pflaumen, gebackene Äpfel, fein ziselierte Eichenholz-Würzigkeit, zart erdige Töne Geschmack: weiche Schokoladen-Aromen, würziger schwarzer Pfeffer, reife Obstgarten-Früchte, zart-frische Beeren Abgang: anhaltend, Eichenholz, fruchtig, würzig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Hit Guide. US Chart Singles 1991 - 2000
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Hit Bilanz. Deutsche Chart Singles 1991 - 2000
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Singles der ´´Top 100´´ der deutschen Charts. Zudem: Die Auswertung der ´´Top 100´´ der Airplay-Charts. Mit Interpreten-Index, Titel-Index, Nr.1-Hits, Hits des Jahres, Goldene Schallplatten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Dailuaine Jahrgang 2008 8 Jahre The Ultimate Si...
37,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(54,21 € / je Liter)

Würzig-wuchtiger Geheimtipp Dailuaine wurde 1851 von William MacKenzie in Aberlour, am Fluss Spey im Herzen der Speyside gegründet. 1884 - inzwischen in Besitz von MacKenzie & Co.- renovierte und erweiterte man Dailuaine, es entstand hier der erste „Doig Ventilator´´. Der Architekt Charles C. Doig designte diese besonderen Pagoden, mit deren Hilfe der Torfrauch beim Trocknen der gemälzten Gerste leichter abfließen konnte. Neben Dailuaine gehen auch die Pagoden Balblairs, Old Pulteneys und Aberlours auf Doig zurück. Nach einer bewegten Geschichte inklusive einer dreijährigen Schließzeit nach einem Großbrand, übernahm schließlich 1925 die Distillers Company Limited (DCL) die Brennerei. 1960 dann vergrößerte man von vier auf sechs Brennblasen und ersetzte die alte Tennenmälzerei mit einer automatischen Kastenmälzerei, den sog. „Saladin Boxes´´. 1983 gab man die eigene Mälzerei vollständig auf und bezieht seither die fertig gemälzte Gerste bei United Distillers Maltings aus Roseisle, Muir of Ord und Burghead. Das Wasser stammt aus dem Balliemullich und Green Burn. Seit 1987 gehörte Dailuaine zu den United Distillers, und damit heute zu Diageo. Erst 1991 brachte man den ersten offiziellen Dailuaine Single Malt als 16-jährige „Flora & Fauna´´ Abfüllung heraus, der meiste Whisky Dailuaines fließt auch heute noch in den Johnny Walker Blend. Single Malt Abfüllungen sind selten, diese Einzelfass-Abfüllung unter „The Ultimate Whisky Company´´ umfasst gerade einmal 308 Flaschen. Nicht kühlfiltriert und ungefärbt, am 20.06.2008 destilliert, reifte dieser achtjährige Dailuaine im ehemaligen Bourbon-Fass und wurde am 12.07.2016 abgefüllt. In der Farbe erinnert er an helles Stroh, der Nase begegnet er ähnlich, zunächst mit einer angenehmen Mischung aus Blumen, Erde und Gras. Darunter liegen frisches Stroh, Erdbeerkuchen und kräuterige Noten, die langsam fruchtiger und würziger werden, mit Noten von Pfirsich, Banane, Zimt und etwas Süßholz. Am Gaumen dann zeigt er sich frisch und vielfältig, mit Anklängen an Birnenbrand ganz zuvorderst, gefolgt von Malz, etwas Pfeffer und Ingwer, dazu Vanille und nussig-kräuterige Aromen. Dazu gesellen sich ganz zuletzt Mandeln, Bitterorangen und etwas Eichenholz, die diesen siebenjährigen Dailuaine in seinen würzigen, dezent bittersüßen Abgang begleiten. Geruch: Blumen, Erde und Gras zuvorderst, dann frisches Stroh, Erdbeerkuchen und Kräuter, fruchtig-würzige Noten mit Pfirsich, Banane, Zimt und Süßholz zum Schluss Geschmack: frisch und vielfältig, Birnenbrand, Malz, Pfeffer und Ingwer, Vanille und nussige Kräuter, dazu Mandeln, Bitterorangen und etwas Eichenholz Abgang: mittellang, würzig und bittersüß

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Die Welt Ist Schön-Drei Singles 1991-92
13,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Welt Ist Schön-Drei Singles 1991-92: Blumfeld

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot